Inhalt anspringen

Kommunale Koordinierung

Die zentralen Akteure im Übergang Schule - Beruf stimmen sich in einer Steuerungsgruppe ab.

Im Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule– Beruf in NRW“ übernimmt die Kommune  eine zentrale Rolle: Denn nur vor Ort können die anstehenden Aufgaben letztlich geleistet und die relevanten Entscheidungen getroffen werden, wobei die Vernetzung aller vor Ort in diesem Kontext tätigen Akteure im Zentrum des Prozesses steht.

© Stadt Bottrop

In der Steuerungsgruppe KAoA (siehe Bild links) wird die strategische Zielplanung für die Umsetzung von KAoA in Bottrop festgelegt. 

In der Steuerungsgruppe sind alle zentralen Akteure im Übergang Schule - Beruf in Bottrop vertreten:

die Stadt Bottrop, das Schulamt für die Stadt Bottrop, die Bezirksregierung Münster, die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen, die Handwerkskammer Münster, die Kreishandwerkerschaft Emscher-Lippe, der Deutsche Gewerkschaftsbund in der Emscher-Lippe Region, das Berufskolleg, sowie die Bundesagentur für Arbeit und das Jobcenter.

Gemeinsam stoßen sie die erforderlichen Prozesse für einen gelingenden Übergang von der Schule in Ausbildung oder Studium für Bottroper Schüler/innen an.

Die kommunale Koordinierungsstelle bildet die Schnittstelle zwischen diesen Akteuren aus Schule, Wirtschaft und Hochschulen, bündelt die Aktivitäten vor Ort und koordiniert die notwendigen Abstimmungsprozesse.

© ESF und MAGS

Kontakt

Stefanie Jägers

Sachgebietsleiterin

mehr Informationen

Anschrift

Verwaltungsgebäude Osterfelder Straße
Osterfelder Str. 27
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
Karte öffnen (OpenStreetMap)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt

Tel.: 02041 704389
Fax: 02041 7054389
E-Mail-Adresse: stefanie.jaegersbottropde
Raum 105

Nicole Preuß

mehr Informationen

Anschrift

Verwaltungsgebäude Osterfelder Straße
Osterfelder Str. 27
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
Karte öffnen (OpenStreetMap)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt

Tel.: 02041 703759
Fax: 02041 7053759
E-Mail-Adresse: nicole.preussbottropde
Raum 105

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz