Inhalt anspringen

Ausbildung und Studium in Zeiten von Corona

Die Pandemie stellt vor allem die diesjährigen Schulabgänger/innen vor große Herausforderungen.

Mit dem Ruhen des Unterrichts für fast sechs Wochen ruhten zwangsläufig auch alle Angebote der Studien- und Berufsorientierung in der Schule.

Jetzt stehen viele Jugendliche vor der Frage: Was passiert nach der Schule?

So mancher Ausbildungsbetrieb ist noch unsicher, ob er nach den Sommerferien eine/n Auszubildende/n einstellen kann.

Der Beginn des Wintersemesters wurde in vielen Universitäten und Hochschulen bereits verschoben. Was bedeutet das für mich als Student?

Die Unterstützung des diesjährigen Abschlussjahrgangs liegt uns besonders am Herzen. Aus diesem Grund möchten wir - die Kommunale Koordinierungsstelle (KoKo) - ganz aktiv unsere Hilfe anbieten.

Was ist die KoKo?

Die KoKo ist ein Sachgebiet der Stadtverwaltung Bottrop. Wir unterstützen und koordinieren die Umsetzung von „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA).

Wir können zwar nicht beraten, aber wir können auf kompetente Ansprechpartner verweisen.

Sollten Sie also Fragen haben oder Beratungsangebote suchen, melden Sie sich gerne bei uns oder stöbern Sie auf der neu gestalteten Homepage der KoKo Bottrop.

Nicole Preuß

mehr Informationen

Anschrift

Verwaltungsgebäude Osterfelder Straße
Osterfelder Str. 27
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
Karte öffnen (OpenStreetMap)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt

Tel.: 02041 703759
Fax: 02041 7053759
E-Mail-Adresse: nicole.preussbottropde
Raum 105

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz