Inhalt anspringen
© Unsplash | Yulia Matvienko

Aktion "Heldenhaft"

Bottroper Kinder und Jugendliche zeigen, welche Superhelden und Superkräfte ihnen während der Corona-Pandemie zum Durchzuhalten verhelfen.

Die Aktion "Heldenhaft" ist beendet. Oberbürgermeister Bernd Tischler hat am Montag, 7. Juni aus rund 280 Einsendungen die neun Gewinner gezogen.

© Stadt BottropDie Stadt Bottrop bedankt sich bei den Kindern und Jugendlichen für ihr heldenhaftes Verhalten.

Mit der Aktion "Heldenhaft" hat sich die Stadt Bottrop bei den Kindern und Jugendlichen für ihr vorbildliches Verhalten während der Corona-Pandemie bedankt. Im Rahmen der Foto- und Mal-Aktion durften die jungen Menschen überlegen, wer oder was ihnen während der Corona-Pandemie zum Durchhalten verhilft und ihre Superkraft, ihre Superheldin oder ihren Superhelden malerisch, zeichnerisch oder fotografisch in Szene setzen.

Bildergalerien eurer Einsendungen


Hast du noch Fragen?

Dann melde dich bei den Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Jugend und Schule: Kerstin Flack, Tel. 02041/70-4167 und Dana Lammers, Tel. 02041/70-4169, E-Mail: heldenhaftbottropde.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz