Inhalt anspringen
© Stadt Bottrop

Arche Noah

⚠ Schrittweise Öffnung ab dem 15.03.2021 (gem. CoronaSchVO NRW). Nur Eingeschränkte Angebote möglich. Begrenzte Besucherzahl.

© Stadt Bottrop
© Stadt Bottrop

Die Arche Noah Bottrop ist eine öko-pädagogische Kinder- und Jugendeinrichtung mitten in einem industriell geprägten Wohngebiet.

Dort leben viele unterschiedliche Tiere, wie zum Beispiel Hängebauchschweine, Schafe, Hühner, Meerschweinchen, Kaninchen und viele mehr. Vormittags liegt der Schwerpunkt in der Arbeit mit Schulen und Kitas. Die Arche Noah dient als außerschulischer Lernort für alle Altersgruppen.

© Stadt Bottrop

Nachmittags treffen sich Gruppen unterschiedlicher Altersklassen im Rahmen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Das wechselnde Gruppenangebot wird unter www.archenoah-bottrop.de aktualisiert.  

Das Angebot der Arche Noah findet ganzjährig draußen statt. Bei Wind und Wetter beschäftigen wir uns mit den Themen Natur, Umwelt, Ganzheitlichkeit und Tiere. Uns kann man 365 Tage im Jahr besuchen. Wer mag, kann zusätzlich zu unseren Angeboten bei der Versorgung und Pflege unserer Tiere und unseres Geländes mithelfen.


Öffnungszeiten

Montags bis freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr; samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 16 Uhr


Arche Noah

Träger: Evangelische Kirchengemeinde Bottrop

Gesine Timmer

mehr Informationen

Anschrift

Grünewaldstraße 33
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz