Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche
© Stadt Bottrop

Greifvogel-Show für Kinder

Falknerin Sabine Ehmanns-Kramp stellt ihre Tiere im Spielraum vor

Bevor das Ferienangebot für Kinder am Spielraum zu Ende ging, wurde den Jungen und Mädchen ein Höhepunkt präsentiert. Die Falknerin Sabine Ehmanns-Kramp stellte an der Prosperstraße den rund 40 Zuschauern einige ihrer Tiere vor.  Flößte der Uhu „Fritz“ und der Bussard „Lutz“ den Kindern noch Respekt ein, bereiteten der Königpudel „Danny“ und der Rauhaardackel-Mischling „Gerta“ reichlich Spaß.

Bussard "Lutz" ließ sich bereitwillig den Kinder präsentieren.© Stadt Bottrop

Sabine Ehmanns-Kramp erläuterte die Lebensweise ihrer Greifvögel und auch ihres Iltis-Paars „Pauline“ und „Paul“. So erfuhren die Kinder, dass auf dem bevorzugten Speiseplan der Raubtiere Küken von Hühnern aus Zuchtbetrieben stehen. Die rund zweistündige Präsentation der Tier-Trainerin stieß bei den jungen Zuschauern auf begeistertes Interesse.  Viele von ihnen waren während der Herbstferien täglich im Spielraum. Ab 10 Uhr konnten sie turnen, basteln und spielen. Außerdem gab es kleine Ausflüge in die Natur. So wurden in Kirchhellen Äpfel gepflückt, die anschießend zu Saft verarbeitet wurden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz