Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

Teilsperrung der Dorfheide

Grund dafür ist die Verlegung von Stromkabeln

Umleitungsplan Baustelle Dorfheide© Stadt Bottrop

Zur Anbindung des Neubaugebiets verlegt die ELE Verteilnetz GmbH in der Dorfheide zwischen Rentforter Str. und Tappenhof neue Stromkabel. Die Maßnahme beginnt am Montag, den 25. Juli und dauert rund zwei Wochen. Während der Tiefbauarbeiten wird die Dorfheide im Bereich der Hausnummer 42 bis Einmündung Tappenhof für den Autoverkehr gesperrt. Dadurch kommt es zu Behinderungen im Straßenverkehr, Behinderungen auf Fuß- und Radwegen sowie Gebäudezufahrten. Hierzu wird eine entsprechende Beschilderung aufgestellt.

Stadt Bottrop

mehr Informationen

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz