Inhalt anspringen

„Grün in der Stadt – Kinder planen mit“ ist das Ziel

Spielbusprojekt vom 18. bis 22. Oktober auf dem Spielplatz im Stadtgarten

„Grün in der Stadt – Kinder planen mit“ ist der Titel eines Mitmachprojektes, das das Spielmobil-Team vom 18. bis 22. Oktober auf dem Spielplatz im Stadtgarten anbietet. Und dies vormittags von 10 bis 12.30 Uhr in festen Gruppen sowie von 13 bis 15.30 Uhr in einem offenen Angebot für alle Kinder von 6 bis 13 Jahren.

Gefördert wird das Projekt vom Landesjugendamt und es findet in Kooperation mit dem städtischen Fachbereich Umwelt und Grün statt. Partizipation und Demokratie zu fördern, sind die Leitgedanken des Projektes. Die geplante Umgestaltung des Spielplatzes soll von Kindern im Alter von 6 bis 13 Jahren begleitet und mitgestaltet werden. Im Dialog mit Entscheidungsträgern soll den Kindern Machbarkeit und Entwicklung eines solchen Projektes nahegebracht werden. In Entscheidungsprozesse einbezogen zu sein, kann den Kindern ein Demokratieverständnis vermitteln.

Die Kinder erhalten Gelegenheit zur Entdeckung der Spielfläche, zur Bewertung des Ist-Zustandes und zur Entwicklung von neuen Ideen, die bei der Gestaltung des neuen Spielplatzes einfließen werden.

Neben Erkundungsspielen, einfachen Spielen mit Materialen aus der Natur und Anleitung zu einem Perspektivwechsel, sollen Kinder dazu animiert werden, über den eigenen Tellerrand zu schauen und der Fantasie freien Lauf zu lassen.

Wie findet man sich zum Beispiel auf einem Spielplatz zurecht, auch wenn das Sehen oder die Bewegung eingeschränkt sind?

In der Ideenschmiede können die Kinder ihre Vorstellungen malerisch oder im Modell festhalten. Hier sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt.

Ein Film- und Reporterteam, das auch aus den Kindern gebildet wird, wird alle Ereignisse vor Ort dokumentieren. So entstehen Fotos und ein kleiner Info-Film, die auch in die Präsentation am letzten Projekttag einfließen werden. Die Präsentation soll am Freitag, dem 22. Oktober, ab 11.30 Uhr auf dem Spielplatz stattfinden.

Stadt Bottrop

mehr Informationen

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz