Inhalt anspringen

Teilsperrung des Fußgängerwegs auf der Hegestraße

Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich in einem Monat abgeschlossen sein

Die Kanalbauarbeiten in der Hegestraße befinden sich zurzeit noch auf Gladbecker Stadtgebiet, kurz vor dem Brückenbauwerk der A31.

Durch die beengten Verhältnisse unterhalb der Brücke sind die Arbeiten nur erschwert durchzuführen. Die gegenwärtige Situation mit der Abwicklung des Individualverkehrs über eine halbseitige Sperrung der Straße und eine Baustellenampel lässt sich nur aufrechterhalten, wenn der Straßenverkehr in dem Bereich über den Gehweg geleitet und der Gehweg für Fußgänger entsprechend gesperrt wird. Diese Sperrung auf Höhe der Baustelle wird ab morgen, 18. Mai, erfolgen. Die Radfahrer werden vorübergehend mit dem Individualverkehr über die Straße geführt.

Die Arbeiten im Bereich des Brückenbauwerkes werden voraussichtlich in vier Wochen ausgeführt sein.

Stadt Bottrop

mehr Informationen

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz