Inhalt anspringen

„Spielraum“ präsentiert Märchenwelten zum miträtseln

Fenster des „Spielraums“ werden zur Bühne für neun Märchen

Nach der Herbstfreizeit geht es im „Spielraum“ märchenhaft weiter. Auch wenn die Offene Kinder- und Jugendeinrichtung aufgrund der Corona-Pandemie für den Monat November geschlossen ist, haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine schöne Alternative einfallen lassen, um die Kinder und Jugendlichen dennoch erreichen zu können.

Bis Mittwoch, 6. Januar 2021, werden in den Fenstern des „Spielraums“ an der Prosperstr. 71 mit Einbruch der Dunkelheit bis 22.00 Uhr bei einem wechselnden Farbenspiel neun verschiedene Märchen dargestellt. Die Aktion lädt dabei nicht nur zum Verweilen, sondern auch zum Rätseln ein.

Denn dem stimmungsvollen Ereignis ist ein Gewinnspiel angeschlossen: Wer alle neun Märchen an den erleuchteten Fenstern richtig errät, kann die Lösung unter der Angabe des Namens und Alters des Kindes sowie einer Telefonnummer bis Sonntag, 6. Dezember, per E-Mail an claudia.hergetbottropde senden.

Unter allen richtigen Lösungen wird am Freitag, 11. Dezember, ein erst-, ein zweit- und ein drittplatzierter Gewinner gezogen. Zu gewinnen sind Gutscheine einer Bottroper Buchhandlung im Wert von 50, 30 und 20 Euro. Alle Gewinner werden telefonisch benachrichtigt.

Stadt Bottrop

mehr Informationen

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz