Inhalt anspringen

Ratsbeschluss zu einer neuen Feuerwehrwache in Kirchhellen

Stadtverwaltung leitet die Umsetzung ein

Im Nachgang zur Ratssitzung unlängst kümmert sich die Stadtverwaltung um die Umsetzung des dort getroffenen Beschlusses zum Bau einer neuen Feuerwehrwache in Kirchhellen.

Denn "aufgrund des mittlerweile nicht mehr länger vertretbaren baulichen Zustandes sowie des bestehenden Erweiterungsbedarfes und der sich an eine leistungsfähige moderne Feuerwache und an ein Gerätehaus einer großen Ortswehr der Freiwilligen Feuerwehr ergebenden Anforderungen besteht die Notwendigkeit, die Feuer- und Rettungswache II / das Gerätehaus der Ortswehr 16 (Kirchhellen) neu zu bauen", heißt es im Ratsbeschluss.

Die Stadtverwaltung kümmert sich nun darum, die konkreten Planungen für einen Neubau der Feuer- und Rettungswache II/Ortswehr 16 und alle damit zusammenhängenden notwendigen Arbeiten in die Wege zu leiten, damit die zuständigen politischen Gremien über den Neubau beschließen können.

Die Verwaltung ist außerdem beauftragt worden, den für einen Neubau erforderlichen Erwerb eines geeigneten Grundstückes vorzubereiten und dem Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschuss zur Beratung und Entscheidung vorzulegen. Außerdem soll dem Ausschuss für Stadtplanung und Umweltschutz wegen der Notwendigkeit der planungsrechtlichen Bewältigung des Neubaus ein entsprechender Planaufstellungsbeschluss zur Beratung und Entscheidung vorgelegt werden.

Stadt Bottrop

mehr Informationen

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz