Inhalt anspringen

„Das (Alb-)Traumschiff“

Kulturwerkstatt präsentiert neue Theateraufführung im Kammerkonzertsaal

Mit der neuen Komödie „Das (Alb-)Traumschiff“ feiert die Theatergruppe für Erwachsene „Wandelbar“ am Freitag, dem 17. Januar, ab 19.30 Uhr im Kammerkonzertsaal des Kulturzentrums August Everding (Böckenhoffstraße 30) Premiere.

Unter Leitung und Regie von Jörg Wilms wird in der sechsten Produktion der Theatergruppe das Thema Schiffsreisen und Kreuzfahrten aufs Korn genommen. Das Ensemble sticht mit dem Schiff „Patatje“ in See und lädt das Publikum ein, neben dem Kapitän und seiner Crew verschiedene illustre Gäste inklusive eines blinden Passagiers kennenzulernen. Die Band „Käpt’n Kuck“ sorgt dabei für die musikalische Unterhaltung.

Neben der Premiere am 17. Januar wird es eine zweite Aufführung am Samstag, dem 18. Januar, ab 19.30 Uhr im Kammerkonzertsaal geben. Der reguläre Eintrittspreis beträgt acht Euro, ermäßigt sechs Euro. Die Karten sind an der Theaterkasse unter 02041/70-3308 oder an der Abendkasse erhältlich.

Stadt Bottrop

mehr Informationen

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz