Inhalt anspringen
© Stadt Bottrop

Bottrop Helau! – Auftakt des Bottroper Straßenkarnevals

Oberbürgermeister empfängt Stadtprinzenpaare im Rathaus

Aus dem Bottroper Rathaus schallt ein dreifaches „Bottrop-Helau“. Mit Weiberfastnacht beginnt die närrische Hochsaison des Straßenkarnevals. Zu diesem Anlass empfängt Oberbürgermeister Bernd Tischler das Bottroper Stadtprinzenpaar Sonja I. und Heiko I. und das Kinderprinzenpaar Charlotte I. und Calvin I. im Rathaus. „Ihr macht die fünfte Jahreszeit zu einem Feste und gebt für unsere närrische Stadt stets das Beste“, lobt der Oberbürgermeister die Karnevalsgesellschaft.

© Stadt BottropDas Bottroper Kinderprinzenpaar verleiht Bürgermeister Klaus Strehl einen Orden

Im Anschluss beginnt die Ordensverleihung durch das Stadtprinzenpaar. Neue Ordensträger sind Oberbürgermeister Bernd Tischler, Bürgermeister Klaus Strehl, Bürgermeisterin Monika Budke, Bezirksbürgermeister Klaus Kalthoff und die Politiker Michael Gerdes und Thomas Göddertz.


335 Kilogramm Wurfmaterial für den Rosenmontagsumzug

Frank Feser, Präsident des Festkomitees, eröffnet das abwechslungsreiche Karnevalsprogramm auf dem Platz vor der Sparkasse. Für gute Stimmung sorgen die Gardetänze der „Statt-Wache“ der KG Batenbrock, der Minis der Kleinen Karnevalsgesellschaft und der Prinzengarde der KG Boy. Musikalisch wird die Veranstaltung vom Duo Bege begleitet. Sonja I. und Heiko I. verlesen ihre Proklamation. Kinderprinz Calvin I. richtet sich ebenfalls an die Zuschauer: „Der Bottroper Karneval ist schon kurz, wer zuhause bleibt, ist selber schuld“.  

© Stadt BottropDie Männer der "Statt-Wache" der KG Batenbrock wiegen die Prinzenpaare mit Schoko-Goldtalern auf

Mit dem Prinzenwiegen beginnt das Highlight des Programms. Die Männer der „Statt-Wache“ der KG Batenbrock tragen mehrere Säcke Schoko-Goldtaler auf die Bühne. Mit diesen werden das Stadtprinzenpaar und das Stadtkinderprinzenpaar aufgewogen. Bei 235 Kilogramm zeigt die Waage ein Gleichgewicht. Das Team der Sparkasse kündigt an, weitere 100 Kilogramm der Gold-Taler zu spendieren. Sparkassensprecher Frank Pinnow überreicht symbolisch einen Check an den Oberbürgermeister. Dieser verspricht das Wurfmaterial gleichmäßig auf die 10 Karnevalsvereine in Bottrop aufzuteilen – 10 Kilogramm Schoko-Goldtaler für jeden Verein.

Kirmeseröffnung mit Fassanstich

© Stadt BottropMit dem Fassanstich ist die Karnevalskirmes in Bottrop eröffnet

Zusätzlich zum Auftakt des Bottroper Straßenkarnevals, eröffnet mit dem Fassanstich die jährliche Karnevalskirmes. Vor der Altmarktschänke auf der Kirmes hat sich bereits eine Gruppe von Menschen um das Bierfass versammelt. Ein Spielmannszug führt die Karnevalsgesellschaft an. Sonja I. schlägt mit einem Hammer auf den Zapfhahn. Das Bier wird ausgeschenkt. Der Straßenkarneval und die Kirmes sind eröffnet. Bis Dienstag heißt es noch – Bottrop Helau!

Weiberfastnacht 2019

  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
  • © Stadt Bottrop
${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz