Inhalt anspringen

InnovationCity Ruhr Informationssystem (ICRIS)

© Stadt BottropICRIS aufrufen

Ein Klick, ein Blick – Das InnovationCity Ruhr Informationssystem (ICRIS)

Wie kann ich von der InnovationCity Ruhr profitieren? An welchem Projekt kann ich mich beteiligen und erhalte zudem auch Fördermittel? Kann ich mein Haus an die Fernwärme anschließen oder Photovoltaikanlagen installieren?

Diese und weitere Fragen werden ab sofort durch das „InnovationCity Ruhr Informationssystem“, kurz ICRIS, mit einem Klick beantwortet. Das ICRIS gibt Ihnen an Hand Ihrer Adresse auf einem Online-Kartensystem einen umfassenden Überblick, welche Möglichkeiten Gebäudeeigentümer haben, die Energieeffizienz in den eigenen vier Wänden zu steigern. Das System ist zudem mit der Plattform „EGiBOT“ verbunden, über die Sie konkret erfahren können, welche finanzielle Förderung Sie über die Förderrichtlinie 11.1 für die jeweiligen energetische Modernisierungsmaßnahmen erhalten können.

Die Bedienung ist denkbar einfach: Durch die Eingabe Ihrer Adresse gelangen Sie sofort zu Ihrem Gebäude. Alternativ können Sie auch über die Karte Ihr Gebäude suchen. Nun noch ein Klick auf die eingeblendete Adresse und Sie sehe – geordnet nach Handlungsfeldern – Projekte, Maßnahmen, Aktionen und Fördermittel, die für Sie in Frage kommen.

Probieren Sie es einfach aus: Ein Klick, ein Blick und der erste Schritt zum Energie- und Kostensparen ist gemacht.

Hintergrund und Beschreibung über die Funktionen des ICRIS

Das ICRIS ist eine frei zugängliche web-basierte Kartenanwendung in der verschiedene raumbezogene Informationen und dynamische Inhalte zu Gebäuden im Bottroper Stadtgebiet sowie projektbezogene Informationen aus dem Kontext des Projektes Innovation City Ruhr / Modellstadt Bottrop gebündelt und anschaulich präsentiert werden. Die Geodateninfrastruktur und der zugehörige Geodatenpool der Stadt Bottrop bilden die Basis für diese fachamts- und themenübergreifende Kartenanwendung.

  • Freies Navigieren innerhalb der Karte
    • Auswahl nach Themen und Handlungsfeldern
    • Überblick über aktuelle Projekte in der Karte
    • Auswahl des eigenen Gebäudes / alternativ: Suche nach Ihrer Adresse und Abfrage ortsbezogener Daten
  • Auswahl des betreffenden Gebäudes über die Adresssuche
    • Ergebnisfenster: Darstellung über aktuelle Fördermöglichkeiten, Verfügbarkeiten und Aktionen im Ampelsystem
    • Die jeweiligen Kacheln leiten den Nutzer zu den Fachinformationen weiter (Solaratlas, 11.1 und 11.2 Förderung, Aktivierungs-Fragebogen, Fernwärmeanschluss-Zuschuss, etc.)

Link

Kontakt

Raphaela Roesner

Amt für Informationsverarbeitung

Weitere Informationen

Anschrift

Verwaltungsgebäude Böckenhoffstraße
Böckenhoffstr. 44-46
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
Karte öffnen (OpenStreetMap)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt

Tel.: 02041 703558
Fax: 02041 703772
E-Mail-Adresse: raphaela.roesnerbottropde
Raum 115

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}