Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

Corona-Infotelefon

Infotelefon

Infotelefon zu Impf- und Corona-Fragen

mehr Informationen

Kontakt

Erreichbarkeit

Montag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Donnerstag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Fragen zur neuen Corona-Testverordnung

Derzeit wird das Infotelefon stark gefragt, weil seit dem 30. Juni 2022 eine neue Corona-Testverordnung in Kraft ist. Dazu hat die Stadt Bottrop eine Infoseite ins Netz gestellt. Bitte nutzen Sie die Informationen dieser Seite, bevor Sie anrufen.

Infos hierzu:

Bitte nur diese Rufnummer nutzen.

Bitte nutzen Sie nur die Rufnummer des Infotelefons 02041 705080 und keine andere Telefonnummer des Gesundheitsamtes. Das Gesundheitsamt hat neben Corona nach wie vor auch andere dringende gesundheitsdienstliche Aufgaben zu erfüllen, die Sie dann behindern. Weitere Infos zum Problem in der Info:
Telefone im Gesundheitsamt laufen heiß.

Wenn alle Leitungen besetzt sind

Sie rufen bei der Corona Hotline der Stadt Bottrop an. Leider sind derzeit alle Mitarbeiter im Gespräch. Gerne geben wir Ihnen in dieser Ansage Informationen über die am häufigsten gefragten Themen.

Ein positiver Test liegt vor, Sie sind Kontaktperson?

Wenn bei Ihnen ein positiver POC-Test oder ein positiver PCR-Test vorliegt, oder wenn Sie Kontaktperson eines Erkrankten oder positiv Getesteten sind, besteht bei Ihnen die Pflicht zur Quarantäne. Zum diesem Thema gibt es eine eigene Webseite mit Erläuterungen.

Nachweis für den Arbeitgeber

Sollten Sie wegen einem Quarantäneschreiben oder einem Genesenen-Nachweis anrufen, bitten wir Sie von weiteren Nachfragen abzusehen. Nach der aktuellen Rechtslage ist für ihren Arbeitgeber der Nachweis der Test- Ergebnisse ausreichend, um eine Quarantäne nachzuweisen. Dies gilt ebenfalls für Kontaktpersonen im selben Haushalt.

Impfungen und Impfzentrum

Impftermine in den Bottroper Impfzentren können nicht telefonisch vereinbart werden. Das Impfzentrum hat zudem ein eigenes Infotelefon.

Hotline Impfzentrum: 02041 372380

Geht es um einen Impftermin? Derzeit gibt es Angebote ohne Terminreservierung (für Personen ab 12 Jahren) und Angebote mit Terminreservierung. Geimpft wird bei den niedergelassenen Ärzten und in den städtischen Einrichtungen.

Alle Informationen dazu auf der Infoseite zum Thema "Impfen in Bottrop".

Corona-Infektsprechstunden

Einige Arztpraxen bieten extra Infektsprechstunden an. Sie dienen zur Behandlung bzw. Abklärung von Patienten mit COVID-19-Symptomen. Weitere Informationen auf der Webseite der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe.

Weitere Quellen für schnelle Informationen

Es gibt eine Internetseite des Landes Nordrhein-Westfalen und Seiten der Stadt Bottrop, auf denen die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Corona-Situation zusammengefasst sind. Möglicherweise erhält man bereits hier die gesuchten Auskünfte.

Informationen des Landes NRW

Das Land Nordrhein-Westfalen mit den wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Corona-Virus-Pandemie und die Maßnahmen der Landesregierung zur Eindämmung. Die Informationen werden fortlaufend aktualisiert.

Weitere Informationsseiten, die eine Anruf erparen könnten:

FAQ-Seite der Stadt Bottrop

Keine medizinische Beratung möglich

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass am Info-Telefon keine medizinische Beratung zum Coronavirus stattfinden kann. Bitte kontaktieren Sie insbesondere bei Fragen zu einer möglichen Infektion Ihre Ärztin oder Ihren Arzt. Den Besuch in der Praxis oder im Krankenhaus sollten Sie vorher telefonisch ankündigen.

Kontakt außerhalb der Zeiten

Außerhalb der genannten Zeiten ist das Gesundheitsamt der Stadt Bottrop über die Leitstelle der Feuerwehr bei einem akuten Notfall mit Bezug auf das Thema Coronavirus unter der Rufnummer 02041 7803333 telefonisch zu erreichen.

Informationen für Gehörlose

Gehörlose können in Notfällen ein Notruffax über die 112 absetzen.

Außerdem bietet das Land.NRW auf seiner Webseite eine Möglichkeit an, Anfragen in Gebärdensprache zu stellen.


Infotelefon des Landes NRW

Telefon: 0211 9119-1001
E-Mail: coronanrwde

Montag bis Freitag
8 bis 18 Uhr


Infotelefon für Unternehmen zu wirtschaftlichen Hilfen

Wirtschaftsförderung der Stadt Bottrop

mehr Informationen

Kontakt

Erreichbarkeit

Vormittags
Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr

Nachmittags
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 14 bis 16 Uhr

Bei der Wirtschaftsförderung können keine Anträge angenommen, weitergeleitet oder bearbeitet werden. Die Wirtschaftsförderung führt eine Beratung zur Information und Orientierung durch:

  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es für ein Unternehmen?
  • Wo sind die entsprechenden Stellen, um dieses Unterstützung zu erhalten?
  • Wer ist in welcher Institution der richtige Ansprechpartner?

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz