Inhalt anspringen

Ab 11. Mai öffnen die städtischen Dienststellen wieder

Allerdings sind noch immer Terminabsprachen vorab dringend notwendig.

Ab Montag, 11. Mai, öffnet sich die Stadt Bottrop wieder schrittweise für den Publikumsverkehr. Einige Dienststellen der Stadtverwaltung sind unter bestimmten Vorgaben und Regelungen ab nächster Woche wieder geöffnet, darunter fallen

  • die Bürgerbüros in Bottrop und Kirchhellen,
  • das Standesamt,
  • das Straßenverkehrsamt,
  • das Sozialamt,
  • das Jobcenter – Arbeit für Bottrop,
  • das Stadtplanungsamt,
  • das Verwaltungsgebäude der BEST AöR sowie die Recyclinghöfe (Donnerberg und Kirchhellen),
  • und die Gesellschaft für Bauen und Wohnen Bottrop mbH (GBB).

Eine Übersicht und weitere Infos sind auf folgender Webseite zusammengefasst:

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz