Inhalt anspringen

Mund- und Nasen-Bedeckung beim Einkaufen und im Bus

Oberbürgermeister Bernd Tischler appelliert, sich an die neue Regelung zu halten

Die Landesregierung hat eine Regelung zum Tragen von Schutzmasken in der Corona-Krise getroffen. Ab Montag, 27. April, sollen beim Einkaufen, bei Inanspruchnahme oder Erbringung einer Dienstleistung sowie im öffentlichen Personennahverkehr Mund und Nase bedeckt sein.

Oberbürgermeister Bernd Tischler zum Maskenschutz gegen Corona-Viren.

„In den vergangenen Wochen haben wir hart gearbeitet und erste Erfolge im Kampf gegen das Corona-Virus erzielt“, so Oberbürgermeister Bernd Tischler. „Wir sind aber noch nicht über den Berg, sondern müssen weiter konzentriert bleiben und aufeinander achten, um diese Erfolge nicht wieder zu gefährden. Die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-und-Nasen-Bedeckung ist ein weiterer Schritt, der dazu beitragen soll, die Lage zu stabilisieren.“ Tischler betont, dass eine Mund-und-Nasen-Bedeckung nicht zu einem falschen Gefühl der Sicherheit führen darf. Abstand zu halten und die gängigen Hygieneregeln zu beachten, sei weiterhin wichtig.

Als Mund-Nasen-Bedeckung sind neben selbstgenähten Masken auch Schals, Tücher sowie Multifunktionstücher geeignet. Medizinisch zertifizierter Mund-Nasen-Schutz sowie filtrierende Halbmasken (FFP2 und FFP3) sollten den Beschäftigten in Krankenhäusern, Arztpraxen, der Pflege und dem Rettungsdienst vorbehalten sein, erbittet die Stadtverwaltung. Erläutert werden die neuen Regeln und die verschiedenen Gesichtsschutzmöglichkeiten in einem Video mit Oberbürgermeister Bernd Tischler, der darin auf die Erstellanleitung zu selbstgefertigten Masken im städtischen Internetauftritt unter www.bottrop.de/coronavirus verweist.

Alle Bottroperinnen und Bottroper müssen sich selbst um eine Mund- und Nasen-Bedeckung bemühen. Der Krisenstab betont, dass medizinische Schutzmasken ausschließlich an Senioren- und Pflegeheime sowie an Pflegedienste ausgegeben werden. Die Krankenhäuser halten ihre eigenen Bestände.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz