Inhalt anspringen
© Stadt Bottrop

Hotline der Bezirksregierung zu Schul- und Kita-Schließungen sowie NRW-Soforthilfe

Das Info-Telefon zu schulspezifischen Fragen ist ab morgen (18. April) erreichbar – die Hotline zur NRW-Soforthilfe 2020 ist ab heute wieder freigeschaltet

Die Bezirksregierung Münster schaltet ab morgen (Samstag, 18.04.2020) ein Info-Telefon zu schulspezifischen Fragen sowie eine Hotline zum NRW-Soforthilfeprogramm.

Schul- und Kita-Schließungen im Regierungsbezirk

Alle Schulen und Kitas sind landesweit seit Montag, 16. März 2020, geschlossen. Nach entsprechenden Vorbereitungen soll der Schulbetrieb zunächst für Schülerinnen und Schüler aus Abschlussklassen ab Donnerstag, 23. April 2020, wiederaufgenommen werden. Die Bezirksregierung Münster hat ein Info-Telefon zur Beantwortung schulspezifischer Fragen im Zusammenhang mit dem Coronavirus geschaltet. Die Telefonnummer lautet: 0251 411-4198. Sprechzeiten: Montag bis Freitag 7 bis 18 Uhr und am Samstag (18.04.2020) von 9 bis 13 Uhr.

NRW-Soforthilfe 2020

Seit heute (Freitag, 17.04.2020) können wieder Anträge auf NRW-Soforthilfe 2020 ist gestellt werden.

Die Bezirksregierung Münster hat zu diesem Hilfsprogramm für kleine und mittlere Betriebe sowie Solo-Selbstständige eine Infostelle eingerichtet. Die Hotline ist unter der Telefonnummer 0251 411-3400 von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr besetzt und auch am Samstag (18.04.2020) von 9 bis 13 Uhr geschaltet. Außerdem können Sie uns per E-Mail an info-soforthilfebrms.nrwde schreiben.

Weitere Informationen: http://www.brms.nrw.de/go/corona

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz