Inhalt anspringen
© Stadt Bottrop

Behandlungszentrum am Saalbau ändert ab Dienstag Öffnungszeiten

Bitte um Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Besuch des Behandlungszentrums

Ab Dienstag, den 28. April, ändern sich die Öffnungszeiten des Behandlungszentrums im Saalbau. Personen können sich unter der Woche von 15 bis 18 Uhr im Saalbau behandeln lassen. Damit verkürzt sich die Öffnungszeit um eine Stunde. Am Wochenende und an den Feiertagen bleibt das Behandlungszentrum von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Darüber hinaus bittet der Krisenstab der Stadt Bottrop, das Behandlungszentrum ab morgen nur noch mit einer Mund-Nasen-Bedeckung zu besuchen. Dazu zählt auch ein Tuch oder ein Schal. Dadurch soll die Verbreitung des Coronavirus weiter verzögert und das medizinische Personal sowie die Ordnungshelfer vor Ort besser geschützt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz