Inhalt anspringen

Viele Impfwillige bei Impfaktion an den Sportplätzen

Interesse an Impfangeboten bei Kindern und Jugendlichen nimmt zu

Am vergangenen Freitag (20.08.2021) waren mobile Impfteams an den Sportplätzen Rhenania Bottrop und FC Bottrop unterwegs. Das Hauptaugenmerk war auf die Impfung von Kindern und Jugendlichen ab zwölf Jahren gerichtet, aber natürlich fanden sich auch noch einige impfwillige Erwachsene. Insgesamt konnten so 200 Bürgerinnen und Bürger an diesen Stellen geimpft werden.

Das Impfzentrum versucht mit diesen niedrigschwelligen Impfangeboten die Quote von Geimpften in Bottrop zu steigern. Gerade vor dem Hintergrund wieder steigender Inzidenzen, demnächst kostenpflichtiger Tests und der 3G-Regelung für manche Freizeitaktivitäten sind zunehmend Kinder und Jugendliche an Impfungen interessiert.

Eine weitere gute Gelegenheit für das Impfen von Kinder und Jugendlichen ergibt sich beim Familientag am kommenden Samstag, 28.08.2021, von 12 Uhr bis 20 Uhr im Impfzentrum Bottrop.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz