Inhalt anspringen
© Stadt Bottrop

Ehrenamtliche für Fahrservice gesucht

Das Autohaus Bellendorf stellt dafür ein Fahrzeug bereit

Die Ehrenamt Agentur Bottrop sucht freiwillige Helferinnen und Helfer, um solche Personen zum Impfzentrum am Südring 79 zu begleiten, die alleine dazu nicht in der Lage sind.

Die Ehrenamtlichen holen die Personen zu Hause ab, fahren sie zum Impfzentrum und unterstützen diese gegebenenfalls beim Ausfüllen des Anamnesebogens. Nach der Impfung werden die sie von den Ehrenamtlichen wieder nach Hause begleitet.

Fahrzeug und medizinische Masken werden gestellt

Mit Unterstützung der Stadt Bottrop wird ein Auto vom Autohaus Bellendorf für die Ehrenamtlichen zur Verfügung gestellt. Das Fahrzeug wird im Innenstadtbereich abgestellt und kann für die Fahrten zum Impfzentrum genutzt werden. Die Ehrenamt Agentur führt ein Fahrtenbuch und vergibt den Schlüssel für das Fahrzeug. Darüber hinaus erhalten die Helferinnen und Helfer von der Ehrenamt Agentur FFP2 Masken.

Für weitere Informationen zum Projekt steht Sandra Urban von der Ehrenamt Agentur zur Verfügung (Tel.: 02041/77 17273, infoehrenamtbottropde).

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz